Datenschutzerklärung


Datenschutz

Der Schutz der personenbezogenen Daten des Kunden, die dieser bei der Nutzung des Online Stores an uns mitteilt, ist uns sehr wichtig. Wir halten uns daher bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Zur Kreditprüfung und Bonitätsüberwachung kann die Weitergabe der Adress- und Bonitätsdaten des Kunden an andere Konzernunternehmen, Konzernversandhandels- und Konzerndienstleistungsunternehmen sowie auch an die Schufa und andere Wirtschaftsinformationsdienste erfolgen.
Adress- und Bestelldaten werden von uns weiter für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet, sofern der Kunde dem zustimmt. Dazu wird der Kunde im Verlauf des Bestellvorgangs befragt. Die schutzwürdigen Belange des Kunden werden bei der Datenverarbeitung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Daten werden gespeichert und - sofern im Rahmen der Bestellabwicklung notwendig - gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weitergegeben.
Die Rechte des Kunden: Der Kunde kann der Nutzung, Verarbeitung oder Übermittlung seiner Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an Benjamin Janzen, Langer Anger 33, 69115 Heidelberg, info@dside.de widersprechen bzw. seine Einwilligung widerrufen. Wir werden im Falle des Erhalts des Widerspruchs bzw. Widerrufs die Verwendung der personenbezogenen Daten des Kunden zu Marketingzwecken unverzüglich einstellen. Marketingmaßnahmen, sowie die Zusendung von Werbemitteln werden dann eingestellt. Bei Fragen hinsichtlich der Verarbeitung der persönlichen Daten des Kunden, kann sich der Kunde über die nachstehend aufgeführte E-Mail-Adresse an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz@dside.de


DSIDE Newsletter - Datenschutzrichtlinien

Mit der Anmeldung zu dem DSIDE Newsletter erhebt und verarbeiten wir die personenbezogenen Daten des Kunden lediglich zur Durchführung des DSIDE Newsletter Programms. Wir bedienen uns zur Durchführung des DSIDE Newsletter Programms eines Dienstleisters, den wir sorgfältig ausgesucht haben und fortlaufend überwachen. Der Dienstleister hält angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz von personenbezogenen Daten aufrecht und ist vertraglich verpflichtet, die Daten nur im Auftrag von uns zu verarbeiten. Mit der Einwilligung des Kunden, die er durch Angabe einer Post- und E-Mail-Adresse separat auf dem Anmeldeformular erklären kann, schicken wir dem Kunden Informationen über DSIDE PRODUCTS sowie Einladungen zu Veranstaltungen und zu Sonderaktionen in der Nähe des Kunden zu. 
Der Kunde kann der Nutzung, Verarbeitung oder Übermittlung seiner Daten im Rahmen des DSIDE News Programms jederzeit durch Mitteilung an Benjamin Janzen, Langer Anger 33, 69115 Heidelberg, info@dside.de widersprechen bzw. seine Einwilligung widerrufen.


Google Analytics – Datenschutzrichtlinien

Diese Website benutzt Google Analytics. Die Dienste werden von Google Inc. ("Google") angeboten. Die Erfassung durch Google Analytics kannst Du verhindern, indem Du auf den untenstehenden Link klickst. Dadurch wird in Deinem Browser ein "Opt-Out-Cookie" installiert, sodass zukünftig keine Erfassung Deiner Daten beim Besuch unserer Website stattfindet:
Google Analytics deaktivieren
Google Analytics sind Dienstleistungen von Google. Von Google werden sog. "Cookies", Textdateien, verwendet, die auf Deinem Computer gespeichert werden. Hierdurch wird die Nutzungsanalyse dieser Website durch Dich ermöglicht. Durch den Cookie werden Informationen über Deine Benutzung dieser Website erzeugt und diese (einschliesslich Deiner IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Die Nutzung der Funktion „anonymizeIP“ für Deine IP-Adresse garantiert innerhalb der Europäischen Union oder Mitgliedsstaaten des europäischen Wirtschaftsraums die Kürzung der IP-Adresse um das letzte Oktett, wodurch eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse somit nicht mehr möglich ist. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert.
Die Informationen werden von Google genutzt, um Deine Nutzung der Website auszuwerten. Es werden Reports über die Websiteaktivitäten für uns, den Websitebetreiber, erstellt und weitere im Zusammenhang mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen ermöglicht. Die Informationen werden ggf. von Google an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben wird oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Es werden Anzeigen auf Websites im Internet durch Drittanbieter und Google geschaltet. Google und Drittanbieter werden die Daten nutzen, um Werbung auf Webseiten Dritter zu schalten.
Deine IP-Adresse wird in keinem Fall mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Du kannst die Verwendung und Speicherung von Cookies durch Google durch eine entsprechende Einstellung einer Browser-Software deaktivieren, indem Du die Seite www.google.de/privacy/ads aufrufst und den „Opt-Out“ Button betätigst. Alternativ kannst Du die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Du die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufst. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google findest Du unter www.google.com/intl/de/privacy. Solltest Du der Verwendung von Cookies widersprechen, weisen wir Dich darauf hin, dass Du ggf. nicht alle Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen kannst.
Auszug Datenschutzrichtlinien Google Analytics: http://www.google.com/analytics/terms/de.html


Criteo und Sociomantic – Datenschutzrichtlinien

Diese Webseite verwendet die Re-Targeting Dienste Criteo SA, 32 rue blanche, 75009 Paris, France und Sociomantic Labs GmbH, Paul-Lincke-Ufer 39/40, 10999 Berlin.
Die meisten Browser sind automatisch so eingestellt, dass Cookies akzeptiert werden. Auf Wunsch kannst Du Deinen Browser jedoch durch Änderung Deiner Browser-Einstellungen so konfigurieren, dass Cookies eingeschränkt oder völlig blockiert werden. Umfassende Informationen dazu, wie man dies auf einer Vielzahl von Browsern bewerkstelligen kann, erhältst Du auf den folgenden Internetseiten: youronlinechoices, Network Advertising Initiative und/oder Digital Advertising Alliance. Du findest dort auch Angaben dazu, wie Du Cookies von Deinem Computer löschen kannst sowie allgemeine Informationen über Cookies. Für Informationen dazu, wie Du diese Einstellungen auf dem Browser Deines Handys vornehmen kannst, ziehe bitte die Bedienungsanleitung Deines Mobiltelefons heran. Nachstehend findest Du eine Liste von Anbietern, die befugt sind, Cookies auf unserer Website zu setzen sowie Informationen darüber, wie Du Dich entsprechend abmelden kannst.
Kategorie: Werbung - Criteo (http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie): Zweck der Criteo Cookies ist das Targeting/Retargeting von Dir als Nutzer unserer Website, um bei Deiner zukünftigen Navigation personalisierte Werbeanzeigen einzublenden. - Sociomantic (https://www.sociomantic.com/privacy/de/#privacy-policy): Zweck der Sociomantic Cookies ist das Targeting/Retargeting von Dir als Nutzer unserer Website, um bei Deiner zukünftigen Navigation personalisierte Werbeanzeigen einzublenden.
Nutzer unserer Website können ihre Wahl auch über die folgenden Plattformen treffen: IAB Opt-Out Plattform, Network Advertising Initiative Opt-Out Plattform, Digital Advertising Alliance Plattform, die Optionen anbieten, um eine Entscheidung für alle Unternehmen, die auf dieser Plattform registriert sind, zu treffen.
Bitte beachte, dass Du nach einer eventuellen Deaktivierung der Anzeige personalisierter Werbeanzeigen von Criteo und Sociomantic weiterhin Werbeanzeigen erhalten wirst, die jedoch weniger passgenau auf Deine Interessen / Dein Surfverhalten abgestimmt sind.
Facebook Like-Button - Datenschutzrichtlinien
Auf unserer Internetseite haben wir das Plugin „Like Button“ der Webplattform Facebook eingebunden. Verantwortlich für dieses Plugin ist die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Mögliche Erscheinungsformen des Plugins kannst Du unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/ abrufen. Unter Verwendung des „Like-Buttons“ kannst Du Deinen Freuden auf Facebook mitteilen, dass Dir unsere mit dem „Like-Button“ versehenen Seiten gefallen. Wir haben keinen Einfluss auf die Art und den Umfang der Datenerhebung und -verarbeitung, die Facebook unter Einsatz des Plugins durchführt. Nachstehend informieren wir Dich entsprechend unserem Kenntnisstand: Rufst Du eine Seite auf, in der das Social Plugin „Like-Button“ eingebettet ist, wird durch Deinen Browser eine Verbindung mit den Servern der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA hergestellt, unabhängig davon, ob Du selbst ein registrierter Facebook-Nutzer bist. Der Umfang der anlässlich dieser Verbindung an Facebook übermittelten Daten entspricht demjenigen, der bei einem direkten Aufruf von www.facebook.com entsteht. Übertragen und ggf. von Facebook gespeichert werden folgende Daten:
• Adresse der Internetseite, die Du gerade aufgerufen hast, also die Seite, die den „Like-Button“ enthält
• Deine IP-Adresse
• Dein Browsertyp
• Dein Betriebssystem
• Deine Bildschirmauflösung
• Verwendete Plugins wie Microsoft Silverlight oder Adobe Flash
Anhand dieser Daten können Benutzerprofile erstellt werden. Dir können interessenbezogene Internetinhalte, darunter Werbung, angezeigt werden. Die Übermittlung und Speicherung kann hierbei aufgrund von weltweit zur Verfügung stehenden Rechenkapazitäten auch weltweit erfolgen. Bist Du registrierter Facebook-Nutzer, werden diese Daten zudem Deinem Nutzerprofil zugeordnet. Einzelheiten zum Zweck und Umfang der Erhebung und der Verarbeitung der durch den „Like-Button“ übermittelten Daten sowie Deinen Rechten und den von Facebook zum Schutz Deiner Privatsphäre vorgehaltenen Möglichkeiten entnimmst Du den Hinweisen unter der Internet-Adresse: www.facebook.com/about/privacy. Wenn Du auf den „Like-Button“ klickst, so verlinkst Du die gerade besuchte Internetseite auf Dein Facebook-Profil. Zuvor hast Du die Möglichkeit, den Text Deines Posts zu bearbeiten.
Sofern der von Dir eingesetzte Browser die Verwendung von Erweiterungen gestattet, ist es auch möglich, die Erhebung und Übermittlung von Daten durch den „Like-Button“ durch geeignete Add-ons, sogenannte Facebook-Blocker (erhältlich u.a. für Opera, Firefox, Safari, Google Chrome) zu begrenzen. Weitere Einzelheiten findest Du unter der Internet-Adresse: webgraph.com/resources/facebookblocker/.


Google+ Datenschutzrichtlinien

Auf unserer Internetseite haben wir die Google +1-Schaltfläche von Google+ eingebunden. Verantwortlich für dieses Plugin ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043, USA.
Unter Verwendung der Google +1-Schaltfläche kannst Du Deinen Freuden auf Google+ mitteilen, dass Dir unsere mit dem „+1“-Element versehenen Seiten gefallen. Wir haben keinen Einfluss auf die Art und den Umfang der Datenerhebung und -verarbeitung, die Google+ unter Einsatz des Plugins durchführt. Nachstehend informieren wir Dich entsprechend unserem Kenntnisstand: Wenn Du unsere Internetseiten aufrufst, wird das „+1“-Element auch geladen. Dieses liegt jedoch nicht auf unseren Servern, sondern wird direkt von einem Google-Server geladen. Bei diesem Ladevorgang hinterlässt Ihr Webbrowser folgende Daten:
• Adresse der Internetseite, die Du gerade aufgerufen hast, also diejenige Seite, die das „+1“-Element enthält
• Deine IP-Adresse
• Dein Browsertyp
• Dein Betriebssystem
• Deine Bildschirmauflösung
Diese Daten werden an Google übertragen und können von Google gespeichert werden. Anhand dieser Daten können Benutzerprofile erstellt werden. Es ist möglich, Dir interessenbezogene Inhalte, darunter Werbung, anzuzeigen. Die Übermittlung und Speicherung kann hierbei aufgrund von weltweit zur Verfügung stehenden Rechenkapazitäten auch weltweit erfolgen. Klickst Du auf die Google +1-Schaltfläche, so empfiehlst Du die gerade bei uns besuchte Internetseite für andere Teilnehmer unter Deinem Namen oder Pseudonym auf Google+. Dies kann dabei auch mit Deinem Foto verknüpft werden. Zuvor hast Du die Möglichkeit, den Text Deines Posts zu bearbeiten. Weitere Einzelheiten entnimmst Du bitte den Hinweisen unter der Internet-Adresse: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html


Twitter - Datenschutzrichtlinien

Auf unseren Seiten nutzen wir Funktionen des Social Media Dienstes Twitter. Die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA bietet diese Dienste an. Durch die Nutzung von Twitter und das re-tweeten von Nachrichten werden die von Dir besuchten Webseiten mit Deinem Twitter Account verknüpft, wodurch die Nachrichten anderen Nutzern bekannt gegeben werden. Die Daten werden dabei auch an Twitter übertragen.
An dieser Stelle weisen wir Dich darauf hin, dass wir als Webseitenbetreiber keine Kenntnisse darüber haben, welche Inhalte an den Dienst übermittelt werden und wie diese Daten verarbeitet werden. Weitere Daten findest Du in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.


Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/




Copyright 2016 DSIDE PRODUCTS

Zum DSIDE-NEWSLETTER anmelden: